LebensOrt Kindergarten Fotoband zur Innenraumgestaltung

2009, 192 S., farbige Abbildungen
Format 16x23cm, fester Einband

Autor: Silke Schönrade
ISBN: 978-3-938187-42-5
Bestell-Nr.: 9395

Preis: 21,80 Euro / 35,50 CHF

Bestellen

Lebensort Kindergarten

Beschreibung

Viele Kinder verbringen bis zu zehn Stunden täglich im Kindergarten. Immer jüngere Kinder besuchen die pädagogischen Einrichtungen, elementare Primärerfahrungen, bedeutsam für die kindliche Entwicklung, werden schwerpunktmäßig in Institutionen und nicht in der Familie gemacht.

Frühkindliche Entwicklung hat auch in der Öffentlichkeit an Aufmerksamkeit gewonnen und erhält in zunehmendem Maße einen wesentlichen Stellenwert in der Bildungspolitik. Der Kindergarten entwickelt sich damit zum "Lebensort" der Kinder und richtet mehr denn je das Augenmerk auf die vorbereitete Umgebung, in der wesentliche Bildungsprozesse in Gang gesetzt werden. Perspektivisch müssen andere Schwerpunkte gesetzt werden, um den geänderten Anforderungen gerecht zu werden.

Themen wie emotionale Zuwendung, Geborgenheit, Neugierde auf die Umwelt wecken, Wahrnehmungsförderung, Spiel und Bewegung, Lernen und Bildung, Sprache und Sozialerfahrung sind nur einige Beispiele dafür, die einen Wandel in den Institutionen der Kinderbetreuungen offenbaren.

Die Raumgestaltung im Kindergarten, der sogenannte "dritte Erzieher", kann einen wesentlichen Beitrag dazu leisten, Kinder in ihrer Entwicklung zu fördern und Pädagogik zu begünstigen. Klare Strukturen bei der Innenraumgestaltung sowie Harmonie und Ordnung, ausgewählter Umgang mit (Spiel-) Materialien, Farben und Licht, Orte zur Bewegung und Räume, die die Bedürfnisse der Kinder (und Erwachsenen) berücksichtigen, sollten dabei gut geplant, analysiert und diskutiert werden.

Der Fotoband zur Innenraumgestaltung zeigt zahlreiche Farbfotos und Beispiele, die dem Leser Anregungen, Ideen und Tipps geben, Mut zu Neuem machen und einen Perspektivenwechsel zu Innenräumen mit allen Sinnen schaffen. Alle Fotos sind aus der Praxis für die Praxis entstanden und die Ideen wurden jahrelang von Kindern und Erwachsenen "erprobt".

Das Buch richtet sich an alle Mitarbeiterinnen, die in der Kinderbetreuung tätig sind, sowie an Träger und Entscheider, die an der Innenraumgestaltung beteiligt sind.